Nützliche Links

Innungsarbeit

Beim Klick auf das Bild gelangen Sie zu einer aussagekräftigen Datei für die Innungsarbeit. Die Broschüre "Was nützt mir die Innung?", herausgegeben von der Signal-Iduna, liefert viele nützliche und überzeugende Argumente, die intern und zur Werbung neuer Mitglieder eingesetzt werden können.

Schuhmiesuche

Beim Klick auf das Bild gelangen Sie zu unserer Datenbank mit Schuhmacher-Betrieben, die Maßschuhe herstellen. Geben Sie auf der dann erscheinenden Seite einfach eine Postleitzahl oder einen PLZ-Bereich ein, um die registrierten Betriebe sofort und übersichtlich angezeigt zu bekommen.

Carfleet

Beim Klick auf das Logo gelangen Sie zum Portal CarFleet24, wo Sie Neuwagen von 37 Autoherstellern mit bis zu 36 % Nachlass bestellen können. Das benötigte Passwort zum Login erhalten Sie per Mail-Anfrage mit Angabe Ihrer Mitgliedsnummer beim ZDS unter .

 

 

 

ISS Messe

Beim Klick auf das Logo gelangen Sie zu den Informationen der weltweit größten Schuhmacher-Fachmesse Inter-Schuh-Service (ISS), die alle drei Jahre in Deutschland stattfindet. Die nächste ISS wird im März 2022 im RheinMain CongressCenter RMCC (www.rmcc.de) in Wiesbaden durchgeführt.

 

 

 

BG ETEM

Beim Klick auf das Bild gelangen Sie direkt zur Website der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM). Dort erhalten Sie zahlreiche Informationen über die Arbeit der BG, zu Seminaren uvm. Auch direkte Ansprechpartner zu allen betreuten Fachbereichen finden Sie schnell und problemlos.

 

 

 

FUSIO

Beim Klick auf das Bild gelangen Sie zu den Internetseiten von F.U.S.I.O. e.V. Dort finden Sie zahlreiche Informationen zur Schuhreparatur im Allgemeinen und Speziellen. Das Thema wird mit Illustrationen und Texten jung und modern präsentiert. So erfahren Sie noch viel mehr über das Metier der Schuhmacher.

 

 

 

das Handwerk Werbemittelschop

Beim Klick auf das Bild gelangen Sie zum virtuellen "Werbemittel-Shop" der aktuellen Imagekampagne des Handwerks. Dort können Sie sich über das umfassende Angebot an Materialien informieren und Werbemittel nach Ihren Wünschen und eigenem Bedarf bestellen.

 

 

Schuhmie

 

Beim Klick auf das Bild gelangen Sie zu den trendigen Informationen der Schuhmode, herausgegeben vom Schuhinstitut in Offenbach. Sie finden viel Interessantes und Wissenswertes zu aktuellen Modellen. So sind Sie über das auf dem Laufenden, was für Damen und Herren am Fuß "in" ist.

 

 

 

 

 

 

 

weltgrößter Stiefel

Zur 950-Jahr-Feier der Stadt Leisnig am 21. Juni 1996 präsentierten die Schuhmachermeister Gerhard Berthold und Rolf Neidhardt zur Überraschung der Leisniger und zum Entsetzen der Döbelner Bevölkerung den noch größeren Leisniger Riesenstiefel. Diesen hatten sie unter völliger Geheimhaltung in ihrer Werkstatt gefertigt, in der sie dafür eigens die Decke zum Obergeschoss durchbrochen hatten. Für seine Größe erhielt er 1997 den Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde als größter Stulpenstiefel der Welt.

Wiener Schuhmuseum

Das Wiener Schuhmuseum wurde 2002 durch den Wiener Bürgermeister Dr. Michael Häupl eröffnet. Das Thema (Maß)Schuhe hat in den letzten Jahren eine ständig wachsende Zahl von Interessenten fasziniert. Das Museum wurdeseit 1993 in den ehemaligen Veranstaltungsräumen der Innung umgebaut und modern eingerichtet. Schwerpunkt, der auf einer Fläche von rund 100 Quadratmetern präsentierten für Österreich einzigartigen Sammlung, ist die Geschichte des Schuhmacher- und Orthopädieschuhmacherhandwerks im Wandel der Zeit.

Deutsches Schuhmuseum

Die Entstehungsphase des Deutschen Schuhmuseums Hauenstein geht zurück auf das 100jährige Jubiläum der Hauensteiner Schuhindustrie im Jahre 1986, das im Zeichen einer langen erfolgreichen Tradition im größten deutschen Schuhdorf und in dankbarer Erinnerung an alle Protagonisten und fleißigen Menschen mehrerer Generationen in großem Rahmen gefeiert wurde.

MG_9970
MG_9972
MG_9981